Skip to main content

philips-logo-wordmark

Die Varianten der Philips Airfryer Heißluftfritteusen ähneln sich optisch und von den Funktionen her sehr. Die nach oben strebende Gehäuseform beansprucht weniger Stellplatz als ihre teils recht klobigen Mitbewerber, was mit vergleichsweise kleinerer Kapazität einhergeht. Diverse Verbesserungen zu den älteren Modellen liegen im Bedienungskomfort, wo beispielsweise ein elektronisches Display den Drehknopf zum Programmieren der Einstellungen ersetzt.

Airfryer frittieren, backen, rösten oder halten warm, doch verlangen knusprige Ergebnisse das Herausziehen der Schublade, um den Inhalt einmal oder zweimal während der Garzeit manuell Durchzuschütteln. Der Vorteil des Frittierkorbs liegt wiederum darin, dass panierte Snacks, ohne durch einen Rührarm Schaden zu nehmen, perfekt kross auf den Teller kommen.

Speziell bei kleineren Mengen löst eine Heißluftfritteuse durchaus den Backofen ab, der langsamer arbeitet und mehr Strom verbraucht. Bei unseren Praxis-Tests bestätigen wir, dass nach kurzer Eingewöhnung alle Handgriffe in Fleisch und Blut übergehen, Rezeptheft und App bieten Anregung und Hilfe bei der neuen fettarmen oder fettfreien Zubereitung. Solide Verarbeitung, pflegeleichte Antihaftbeschichtung im Garraum und edles Design in schwarz oder weiß machen die Airfryer zu einem Schmuckstück Deiner Küche.

Vergleich der Philips Heißluftfritteusen

1234
Philips Airfryer HD9240/90 XL - 1 TESTSIEGER Philips Airfryer HD9230/50 - 1 Philips Airfryer HD9220/20 - 1
ModellPhilips Airfryer HD9240/90 XLPhilips Airfryer HD9641/90Philips Airfryer HD9230/50Philips Airfryer HD9220/20
ModellnummerHD9240/90HD9641/90HD9230/50HD9220/20
Leistung2100 Watt1425 Watt1425 Watt1425 Watt
Produktabmessungen42,3 x 31,5 x 30,2 cm35,5 x 34,5 x 34,5 cm28,7 x 31,5 x 38,4 cm28,7 x 38,4 x 31,5 cm
Fassungsvermögen1200 g800 g800 g800 g
Geeignet für5 Personen3 Personen3 Personen3 Personen
Bluetooth
Rotierender Rührarm
Spülmaschinenfeste und abnehmbare Teile
Timer
Auto-Off Funktion am Ende der Garzeit
Temperatureinstellung
Rezeptbuch

Inkl. Rezeptheft und App

Inkl. Rezeptheft und App

Inkl. Rezeptheft und App

inkl. Rezeptbuch und App

Besonderheiten-

Warmhaltefunktion und Garen mit Niedrigtemperatur;
Digitales Display und hochwertiges QuickControl Drehrad

inkl. Zubehör

Rapid Air- Technologie

TestberichtBester PreisTestberichtBester PreisTestberichtBester PreisTestberichtBester Preis



Philips, einer der weltgrößten Elektronikkonzerne, entstand aus einem Familienunternehmen im niederländischen Eindhoven, das Frederik Philips 1891 zusammen mit seinem Sohn gründete. Das erste Produkt waren Glühbirnen. In rasantem Tempo baut die Firma unterschiedliche Geschäftszweige mit Standorten in europäischen Nachbarländern aus, wobei zahlreiche Innovationen entwickelt wurden. So beschäftigte sich das hauseigene Forschungslabor mit der Entwicklung von Radioröhren und stieg mit Röntgenröhren in die Medizintechnik ein.

Philips hat die Kassette und den Kassettenrekorder erfunden und später maßgeblich an der Realisierung des Farb- und 3D-Fernsehns sowie Plasmabildschirmen mitgewirkt. Die erste Kaffee-Pad-Maschine Senseo, der erste Videorekorder, Energiesparleuchten, Elektrorasierer sind weitere Meilensteine, die unseren Alltag komfortabler gestalten. Konsumgüter aller Art sind bis heute eine wichtige Säule des Konzerns.

Die Actifry Heißluftfritteusen rangierte bei Produkttestern und Verbrauchern schnell nach ganz oben auf der Beliebtheits-Skala: Philips liefert den Beweis, das sich die heißgeliebten Pommes dank modernster Technologie zu gesunder Ernährung mausern und bei fettarmer Zubereitung ihr natürliches Aroma voll entwickeln.

Scroll Up